Rindfleisch mit Zwiebeln – Asiatisches Gyudon

Duftender dampfender Reis mit saftigem Rindfleisch. Klingt nicht nur lecker, sondern ist es auch! Zudem ist das Gericht einfacher zu zubereiten als du denkst. Also Kochschürze um, Messer wetzen und auf gehts zu meinem Rezept zu Gyudon – Asiatisches Rindfleisch mit Zwiebeln.

Gyudon - Asiatisches Rindfleisch mit Zwiebeln und würziger Sauce
Gyudon – Asiatisches Rindfleisch mit Zwiebeln und würziger Sauce

Zutaten:

150g Basmatireis
300g Rind
200g Zwiebeln
100g Lauchzwiebeln
2 Knoblauchzehen
100ml Weißwein
100ml
Sojasauce
20ml
Hosinsauce
80ml Mirin
1 Prise Zucker
Pfeffer

Der Reis wird der Bequemlichkeit halber und weil es am besten funktioniert von mir immer im Reiskocher* zubereitet, du kannst ihn aber auch Klassischerweise im Topf machen.

  1. Während der Reis kocht schneidest du das Rindfleisch in feine Scheiben und setzt einen Topf mit Wasser an, welchen du zum kochen bringst. Die Zwiebeln werden grob geschnitten und der Knoblauch geschält.
  2. Kocht das Wasser gibst du das Fleisch, die Zwiebeln und den Knoblauch in den Topf.
  3. Nach rund 4 Minuten Kochzeit gießt du alles in ein Sieb und gibst den Weißwein, die Sojasauce, die Hosinsauce und den Mirin in den Topf und kochst das ganze auf.
  4. Wenn die Sauce kocht, gibst du den Rindfleisch- Zwiebel Mix dazu und rührst das ganze kräftig um.
  5. Im Anschluss kannst du das ganze mit einer Portion Basmatireis und dünn geschnittenen Lauchzwiebeln anrichten.

Du kannst diesem Gericht nach belieben weiteres Gemüse hinzufügen. Wie in meinem Beispiel Brokkoli, aber auch Paprika oder Zuckerschoten sind möglich.

Weinempfehlung:

Niepoort Einzigartig 2016 (z.B.: über www.hawesko.de)

Dirk Niepoort ist einer der innovativste Winzer Portugals. Seit 2005 hat er das seit 1842 von der Familie Niepoort geführte Weingut übernommen. Das Ziel Niepoorts ist es, Jahrhunderte alte Traditionen in Einklang mit innovativen Ansätzen zu bringen. Die Weinerzeugung betrachtet Dirk Niepoort als Interpretation von Klima, Böden und Rebsorten, und es soll so gering wie möglich in natürlichen Prozesse eingegriffen werden.

Durch hochgelegenen Weinberge mit Granitböden wirkt der Wein schlank und elegant. Von der Frucht her fein, vom Körper her straff mit gut eingebundenen Tanninen und leichten Kräutern im Nachhall. Passt perfekt zu einem würzigen Rindfleischgericht wie diesem, ohne das Gericht zu überlagern.

Portugal und Asien zu kombinieren ist zwar vielleicht nicht der erste Gedanke der einem kommt. Aber am Ende zählt nur der Geschmack.

Reiskocher* bei Amazon kaufen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.